Schlagwort-Archive: Kinderarbeit

Kinderarbeitskommission bleibt von Kinderkommission unbelästigt

“Wir sind die Verursacher der Kinderarbeit, wer die nicht sieht, muss den Optiker wechseln” (Norbert Blüm)

Doch manche, lieber Ex-Kollege Blüm,  wollen das komplexe Problem mit oder ohne Optiker nicht sehen. Beispielsweise die Mitglieder der Kinderkommission des Deutschen Bundestages (Kürzel KiKo). So habe ich hier kürzlich darüber informiert, dass die EU-Kommission Kinderarbeit auf Kaffeeplantagen in skandalöser Weise als Wettbewerbsvorteil ansieht, wie der Fall Douwe Egberts beweist (siehe https://tauss-gezwitscher.de/?p=1386 ). Weiterlesen

Die Kinderarbeitskommission

Freier Welthandel ist schön. Freier Welthandel ist nicht schön, sondern verabscheuungswürdig, wo er die Menschenwürde verletzt. Was aber verletzt mehr die Menschenwürde, als Kindern nicht Spielen und Lernen zu ermöglichen, sondern sie als Arbeitssklaven auf Kaffeefeldern, in Kakaoanbaugebieten oder beim Teppiche knüpfen arbeiten zu lassen? Weiterlesen