Schönen Urlaub…….

…. tauss-gezwitscher macht ein paar Tage Urlaub, sofern nicht gerade sensationell NEUES passiert. Ich wünsche allen Leserinnen und Lesern sowie den Followern auf twitter ebenso wie den Facebook – Freunden schöne Urlaubstage. Ich hoffe, man sieht sich zur FsA am 10. 9. in Berlin. Deshalb auch das Havel – Kajak – Foto (tauss) vom letzten Sommer.

4 Gedanken zu „Schönen Urlaub…….

  1. Käpsele

    Widerspruch: Rücktritt des BVG-Präsidenten?

    http://noz-news.com/deutschland/politik/3190-bundesverfassungsgericht-droht-politik-aenderung-des-wahlrechts.html

    Auf meinem Schreiben konnte nichts veranlasst werden:

    “Der Gesetzgeber wird durch solche Entscheidungen wie zum Beispiel der vom 3. Juli 2008 zur Schaffung einer verfassungsmäßigen Rechtslage verpflichtet. In dessen findet eine Fristenüberwachung oder “Anmahnung” des Gesetzgebers durch das Bundesverfassungsgericht nicht statt. Insoweit wird vom Bundesverfassungsgericht grundsätzlich auch keine gesonderte Regelung zur Vollstreckung (vgl. § 35 BVerfGG) solcher Entscheidungen getroffen. Ebenso wenig ist es Aufgabe des Bundesverfassungsgerichts, von Amts wegen zu prüfen, ob etwaige Neuregelungen der entsprechenden Norm den in seinen Entscheidungen aufgezeigten Anforderungen genügen. Das Bundesverfassungsgericht kann danach auch keine Regelungen gemäß Art. 81 GG im Rahmen eines Gesetzgebungsnotstandes treffen. Dieses Recht steht gemäß Art. 81 GG nur dem Bundespräsidenten in Abstimmung mit dem Bundesrat zu. Das Bundesverfassungsgericht kann nicht in die Aufgaben anderer Verfassungsorgane eingreifen oder an deren Stelle tätig werden.”
    Bundesverfassungsgericht, 29.06.2011

  2. Käpsele

    Satire darf alles (Kurt Tucholsky):

    Spottschau

    Roter Juso vor dem TV: “Wünsche mir beim ersten Lattenschuss einen Kuss und nach 69 Blasen bis zum Schluss!”

    Blauer Juso vor dem Laptop: “Kannst du das saugende Dienstmädchen mit Käppchen und schwarzen Strümpfen sehen?”

    Geiler Schwuso: “So reizvoll würde ich dich gerne sehen und blasen, wenn im Ersten die Bundesliga kommt.”

    Bester Freund: “Beim letzten Mal hast du eine Szene daraus gemacht! Es hatte gekracht! Zeig mir lieber deinen Arsch, wenn der Kaiser ohne Eier in der Hose spricht! Spritze ab in sein Gesicht!”

    Bei den Parkschützern wäre dieser Eintrag gelöscht und die E-Mail-Adresse für Neuanmeldungen gesperrt worden. Missbrauch! *lol*

    Gute Nacht, Deutschland …

  3. Käpsele

    Lieber Jörg,

    gemäß UN-Resolution A/Res/56/83 habe ich mich heute als Sache der Natur im Sinne von § 90a BGB in die staatliche Selbstverwaltung “Rote Ameisen Fraktion” (knapp RAF) begeben. Ich erklärte diese gegenüber folgende Stellen:

    Bundespräsidialamt
    Bundeskanzleramt
    Ministerpräsident Baden-Württemberg
    Oberbürgermeister Stuttgart
    Polizeipräsidium Stuttgart

    Botschaft an die Siegermächte: Wünsch mir einen Friedensvertrag in Versailles!

    http://kaepsele.blog.de/2010/05/05/europatag-deutschen-tag-schande-8518286/

    Beste Grüße

    Frank

    p. s. Satire!

  4. Erik

    Danke, Dir auch! Ich hab zwar keinen, aber bei uns in der Firma ist so wenig los, dass es fast schon wie Urlaub ist 🙂

    Grueße
    Erik

Kommentare sind geschlossen.